Lleida, lands der Dinosaurier!

In dieser Region lebten die letzten Dinosaurier des heutigen Kataloniens (Spanien). ÉHier entdecken und untersuchen die Paläontologen bedeutende Fundstätten mit fossilen Resten dieser Tiere, die vor ungefähr 65 Millionen Jahren am Ende der oberen Kreidezeit ausgestorben sind.

Bei einem Besuch der Fundstätten des lands der Dinosaurier, mit seinen Museen, Ausstellungen und Interpretationszentren werden Sie entdecken, dass das geographische Gebiet, auf dem sich heute die Bergkette der Pyrenäen befindet, ein mit dem heutigen Golf von Biscaya verbundenes Meeresbecken war, an dessen Rändern Feuchtgebiete, Sumpfebenen und eine üppige Vegetation vorherrschten. In diesem von dem heutigen klar unterschiedenen Raum, der von den Geologen als ‘Garumnià’ bezeichnet wird, lebten die letzten Dinosaurierarten, die die Welt bevölkerten. Von ihnen sind Abdrücke, Eier und Knochen erhalten.


Paläonthologie-Dinosaurier         Paläonthologie-Dinosaurier         Paläonthologie-Dinosaurier         Paläonthologie-Dinosaurier